Home Australia Oceania • Judith Hermann's Alice PDF

Judith Hermann's Alice PDF

By Judith Hermann

Show description

Read or Download Alice PDF

Best australia & oceania books

Read e-book online Island at the End of the World: The Turbulent History of PDF

On an extended stretch of eco-friendly coast within the South Pacific, thousands of large, emotionless stone heads stand defend opposed to the ravages of time, conflict, and affliction that experience tried over the centuries to beat Easter Island. Steven Roger Fischer bargains the 1st English-language historical past of Easter Island in Island on the finish of the area, a desirable chronicle of adversity, triumph, and the long-lasting monumentality of the island's stone guards.

New PDF release: Pieces of the Vanuatu puzzle: archaeology of the north,

Items of the Vanuatu Puzzle provides the result of the main extensive and common archaeological investigations in Vanuatu for greater than 30 years. For the 1st time the result of large excavations performed on 3 islands within the archipelago are released. The websites span from the interval of preliminary Lapita cost via to later cultural differences.

Read e-book online Chile & Easter Island PDF

Permit this lavishly illustrated advisor whet your urge for food and exhibit you the easiest that Chile has to provide - with cutaways and flooring plans of the entire significant websites, excursions of the outstanding nationwide parks, and the majestic attractions of Rano Raraku on Easter Island. pattern the flavour of the rustic zone through sector, with full-color exact maps of cities and areas and complete listings of resorts and eating places.

Extra resources for Alice

Sample text

Maja und das Kind würden fliegen, am Abend. Sie räumten gemeinsam die Wohnung auf, zogen die Betten ab, spülten die Tassen aus und packten ihre Sachen, während das Kind auf dem Fußboden vor dem Fernseher Türme aus Plastikwürfeln aufbaute und zerstörte, aufbaute und zerstörte, bis es darüber die Fassung verlor. Wir müssen noch mal schlafen, sagte Maja, legte sich mit dem Kind ins Bett und brach in Tränen aus. Alice schloß behutsam die Tür. Sie setzte sich an den Tisch und trank drei große Becher schwarzen, kalten, bitteren Kaffee hintereinanderweg.

Die Steine glühten, und jeder Schritt tat weh. Im Krankenhaus saß Lotte vor den Fahrstühlen auf einer langen Bank, genau in der Mitte. Die Tasche im Schoß. Vor einer Panoramafensterscheibe mit Blick auf den Parkplatz hinaus. Der Fahrstuhl verabschiedete Anna, Alice und den Rumänen mit einem gezupften, mechanischen Ton. Lotte lächelte, als schliefe sie, sie stand nicht auf, bewegte sich kaum. Alice sah zu der Uhr über dem Fahrstuhl, kurz nach zwölf. Hatte Lotte das gemeint, als sie gesagt hatte, sie sollten gegen Mittag kommen?

Vielleicht klopfte sie schon eine Weile, es fiel Alice schwer, zu sich zu finden, aus der Tiefe ihres erschöpften Schlafes aufzutauchen. Später fragte sie sich, warum Maja nicht einfach ins Zimmer gekommen war. Dann war sie wach. Einen Moment lang die Erinnerung daran, wie es gewesen war, als Kind mitten in der Nacht geweckt zu werden, um in die großen Ferien zu fahren. Entsetzen und Aufregung. Sie schlug die Decke zurück. Sie rief, ich bin wach, und da machte Maja die Tür auf, stand mit dem Kind auf dem Arm, ein Scherenschnitt, vor dem hellen Wohnzimmer, wo die Lampe wieder brannte über dem Tisch, und sagte, Micha ist gestorben.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 34 votes

Author:admin